SIBBESSE    
     
Projekt Neubau eines innerörtlichen Fachmarkzentrums  
Standort 31079 Sibbesse  
Bauherr VSP Development & Consulting GmbH  
Grundstücksgröße        ca. 8.000 m²  
Mietfläche ca. 1.483 m²  
Stellplätze 94  
Mieter Netto-Markt, Bäckerei mit Café, Toto-Lotto Laden und Volksbank  
     
Fertigstellung 4. Quartal 2016  

Die Samtgemeinde Sibbesse liegt im  Süden des Landkreises Hildesheim und zählt

ca. 2.800 Einwohner.

 

Der VSP-Gruppe ist es gelungen ein zentrales Grundstücksareal des Ortes zu arrondieren und zu der „neuen Mitte“ der Gemeinde zu entwickeln. Neben dem Neubau des Rathauses durch die Gemeinde  erstellt die VSP ein Fachmarktzentrum auf dem Gelände mit den wichtigsten Versorgungseinheiten für Lebensmittel, Backwaren sowie einer Volksbankfiliale.

 

Aufgrund einer schwierigen topographischen Ausgangssituation war es im Vorfeld notwendig, das Grundstück durch erhebliche Bodenbewegungen und Aufschüttungen für die gewünschte Nutzungen aufzubereiten.

 

Mit dem gewonnenen Mieterbesatz konnte die VSP neben einer wirtschaftlichen Lösung auch eine infrastrukturelle Maßnahme umsetzen, die insbesondere der Gemeinde eine nachhaltige Versorgungssicherheit auf Jahrzehnte gewährleistet, welches im ländlichen Bereich oftmals seines Gleichen sucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© vsp-gruppe